Respekt.net

Eingereichte Orte des Respekts 2020

Österreich beweist 2020 beispiellosen gesellschaftlichen Zusammenhalt. Die Orte, an denen Menschen etwas Besonderes für unser Zusammenleben getan haben und weiterhin tun - egal ob in einer Region, Gemeinde, Straße oder online - sind "Orte des Respekts".

Erst wenn Projekte von unserem Team freigegeben wurden, sind diese hier in der Übersicht dargestellt.

Sprachencafé

Sprachencafé
Wien
Bildung & Ausbildung
Im Sprachencafé treffen sich bis zu 100 Menschen aus verschiedenen Ländern, unterschiedlichen Alters, Geschlechts und Bildungshintergrunds. Sie lernen neue Sprachen kennen, bringen anderen ihre Erstsprache(n) bei, erweitern ihre Sprachkenntnisse oder möchten einfach neue Leute kennenlernen.

Lass uns telefonieren!

Lass uns telefonieren!
Oberösterreich
Soziales Engagement
Die private Initiative „Lass uns telefonieren!“ hilft einsamen Menschen, österreichweit neue Telefon-Freundschaften aufzubauen: Ein Team aus Freiwilligen telefoniert regelmäßig mit Betroffenen. Das hilft, körperlich und seelisch gesund zu bleiben.

Start with a Friend Austria

Start with a Friend Austria
Wien
Respekt & Vielfalt
Start with a Friend Austria (Swaf) stiftet handverlesene Freundschaften zwischen Geflüchteten, die neu nach Wien gekommen sind, und Locals, die sich in Wien bereits heimisch fühlen.

FREI.Spiel macht Schule

FREI.Spiel macht Schule
Wien
Bildung & Ausbildung
FREI.Spiel setzt sich seit 2013 für nachhaltige Bildungsgerechtigkeit ein und gestaltet Beziehungspartnerschaften zwischen Freiwilligen, Pädagog*innen und sozial benachteiligten Kindern.

PlayTogetherNow

PlayTogetherNow
Wien
Flüchtlinge & Zuwanderung
PlayTogetherNow wurde im Oktober 2015 ins Leben gerufen und ist seit Februar 2016 als Verein konstituiert. 50 engagierte Ehrenamtliche aller Altersgruppen unterstützen bis zu 250 junge Menschen mit Fluchthintergrund in Wien und Schwechat konkret bei der Integration in Österreich.

Caritas-Integrationszentrum PARAPLÜ

Caritas-Integrationszentrum PARAPLÜ
Oberösterreich
Soziales Engagement
Das Integrationszentrum PARAPLÜ in Steyr ist seit 25 Jahren - bildlich gesprochen - ein Schirm (französisch: „parapluie“), unter dem alle Menschen unabhängig von ihrer Herkunft, Nationalität oder Religion Platz haben und ist damit ein Ort der Begegnung und Bildung.

Bike Kitchen Favorita

Bike Kitchen Favorita
Wien
Flüchtlinge & Zuwanderung
In der sozialen Radwerkstatt Bike Kitchen Favorita werden Menschen mit Fluchthintergrund zu Radexperten.

10+10 Brücken

10+10 Brücken
Oberösterreich
Flüchtlinge & Zuwanderung
10+10 Brücken – ein Projekt der RedSapata Tanzfabrik in Kooperation mit SOS-Menschenrechte – entstand im Jahr 2016 aus der Idee, für Menschen mit und ohne Fluchterfahrung einen Raum zu bieten und sie zusammen zu bringen, um im Rahmen kreativer Arbeitsprozesse gemeinsam etwas zu (er)schaffen.

AfrOÖ Radio & AfrOÖ TV

AfrOÖ Radio & AfrOÖ TV
Oberösterreich
Respekt & Vielfalt
Der Verein Black Community OÖ produziert in Zusammenarbeit mit Radio FRO und dorfTV Radio- und Fernsehsendungen zu Themen aus dem Alltag der afrikanischen Diaspora in OÖ.

ALLTAGS.FREUDE

ALLTAGS.FREUDE
Oberösterreich
Soziales Engagement
Freiwillig Engagierte sorgen für Abwechslung im Alltag von BewohnerInnen in Alten- und Pflegeheimen oder anderen stationären Wohneinrichtungen.

Werde ein Ort des Respekts

Reiche dein Projekt für den Wettbewerb „Orte des Respekts“ ein und mache dein Projekt sichtbar.
Du brauchst Hilfe? Hier werden deine Fragen beantwortet.

 

Projekt Einreichen