Respekt.net

Orte des Respekts 2020

Österreich beweist 2020 beispiellosen gesellschaftlichen Zusammenhalt. Die Orte, an denen Menschen etwas Besonderes für unser Zusammenleben getan haben und weiterhin tun - egal ob in einer Region, Gemeinde, Straße oder online - sind "Orte des Respekts". Der Verein Respekt.net hat es sich gemeinsam mit der Raiffeisen Bank International und dem FALTER zum Ziel gesetzt, diese Orte zu küren.

"Orte des Respekts" zeichnet bereits zum 4. Mal nach 2014, 2016 und 2018 Menschen, Initiativen und Projekte mit Preisgeldern in der Höhe von 7.000 Euro aus, die Respekt leben und das Zusammenleben in Österreich beständig positiv gestalten.

Projekte

Sprachencafé

Sprachencafé
Wien
Bildung & Ausbildung
Im Sprachencafé treffen sich bis zu 100 Menschen aus verschiedenen Ländern, unterschiedlichen Alters, Geschlechts und Bildungshintergrunds. Sie lernen neue Sprachen kennen, bringen anderen ihre Erstsprache(n) bei, erweitern ihre Sprachkenntnisse oder möchten einfach neue Leute kennenlernen.

Lass uns telefonieren!

Lass uns telefonieren!
Oberösterreich
Soziales Engagement
Die private Initiative „Lass uns telefonieren!“ hilft einsamen Menschen, österreichweit neue Telefon-Freundschaften aufzubauen: Ein Team aus Freiwilligen telefoniert regelmäßig mit Betroffenen. Das hilft, körperlich und seelisch gesund zu bleiben.

Start with a Friend Austria

Start with a Friend Austria
Wien
Respekt & Vielfalt
Start with a Friend Austria (Swaf) stiftet handverlesene Freundschaften zwischen Geflüchteten, die neu nach Wien gekommen sind, und Locals, die sich in Wien bereits heimisch fühlen.

Landkarte des Respekts

Hier findest du alle eingereichten und freigegebenen Projekte für die "Orte des Respekts" 2020. Erst wenn dein Projekt für die Projektliste freigegeben ist, wird es auch in der Landkarte zu finden sein.

Werde ein Ort des Respekts

Reiche dein Projekt für den Wettbewerb „Orte des Respekts“ ein und mache dein Projekt sichtbar.
Du brauchst Hilfe? Hier werden deine Fragen beantwortet.

Projekt einreichen