Respekt.net

Das "forty nine", ein Ort des Respekts für die Queer Community

Akzeptanz von Homosexualität und jeder anderen nicht-normativen Sexualität und Lebensweise war und ist hartnäckig zu erkämpfen; es mangelt immer noch daran.
Das "forty nine", ein Ort des Respekts für die Queer Community

Bundesland

Oberösterreich

Themen

Respekt & Vielfalt

Initiative/Person/Verein

Homosexuelle Initiative Linz (HOSI Linz) – die Lesben- und Schwulenbewegung in Oberösterreich

Webseite

www.hosilinz.at/forty-nine

Abgegebene Voting-Stimmen

42

Das zeigen der Alltag, die Beratungsgespräche in der HOSI Linz, die Medien i. w. S. und die Sozialwissenschaft. Mit ungeheurem persönlichem Einsatz und so gut wie keiner staatlichen Unterstützung konnten ehrenamtliche Aktivist*innen ein abgewirtschaftetes Animierlokal in einen menschenwürdigen, offenen, kommunikativen Raum umwandeln: Endlich gibt es das „forty nine“, das Vereinszentrum der Homosexuellen Inititative (HOSI) in der Linzer Schillerstraße 49, wo alle willkommen sind, die Respekt zeigen – ungeachtet aller persönlichen und sozialen Merkmale. Das „forty nine“ ist in doppelter Hinsicht Lebensnerv der HOSI Linz, weil dort erstens Menschen zusammenkommen und zusammenwirken und weil zweitens das Vereinslokal das wirtschaftliche Überleben – in politischer Unabhängigkeit – sichern kann. Die HOSI Linz ist keine parteipolitische, aber eine gesellschaftspolitische und soziale Initiative, eine zivilgesellschaftliche Organisation im Interesse der Respektierung der Menschenrechte und somit freilich auch des persönlichen Respekts.

Welche Wirkung hat das Projekt auf die Gesellschaft und das Zusammenleben?

Die HOSI Linz ist weit und breit bekannt geworden, auch überregional. Das kommt in hohem Maß von der Qualität des Umgangs, sowohl in der Gemeinschaft als auch in der Auseinandersetzung mit Gegner*innen. Wer kann schon Respekt einfordern, wenn er oder sie selbst keinen Respekt übt? Der unmittelbarste Kontakt ist freilich der persönliche, denn er hilft allen Beteiligten in ihrer persönlichen Entwicklung: individuell und in der sozialen Einbindung. Darum war und ist es der HOSI Linz, nach Jahren bloß im Internet oder in einem feuchten Kellerlokal, eine respektvolle Begegnungsstätte so wichtig.

Wie nachhaltig ist das Projekt? Bezogen auf Vorbildwirkung und Umwelt.

Soziale Nachhaltigkeit ist gewahrt, solange die HOSI Linz ihre gesellschaftlich integrative Aufgabe gut erfüllt, Respekt schafft und als Vorbild wirkt. Dazu gehören freilich auch die Gleichberechtigung nach dem Geschlecht und daher Angebote für alle (teils gemeinsam, teils gruppenspezifisch). Wirtschaftliche Nachhaltigkeit wird erreicht, solange Menschen zur HOSI ins "forty nine" kommen, für Beratung, Freizeit und soziale Gestaltung, und sie solidarisch mittragen. Ökologische Nachhaltigkeit wird großgeschrieben, stammen doch viele Engagierte aus der grünen Szene. Zum Vorbild: Lebe dein Leben!

weitere Projektfotos