Respekt.net

Orte des Respekts 2020

Österreich beweist 2020 beispiellosen gesellschaftlichen Zusammenhalt. Die Orte, an denen Menschen etwas Besonderes für unser Zusammenleben getan haben und weiterhin tun - egal ob in einer Region, Gemeinde, Straße oder online - sind "Orte des Respekts".

Young Widow_ers Dinner Club – eine Initiative für junge Menschen, die ihre Lebenspartner und Lebenspartnerinnen verloren haben

Young Widow_ers Dinner Club – eine Initiative für junge Menschen, die ihre Lebenspartner und Lebenspartnerinnen verloren haben
Wien
Soziales Engagement
Wir haben geliebt und wir haben verloren. Der Young Widow_ers Dinner Club wurde 2017 in Wien ins Leben gerufen und bietet allen Menschen eine Plattform, die in jungen Jahren ihre_n Lebenspartner_in verloren haben.

Parksportkultur

Parksportkultur
Wien
Soziales Engagement
Das Projekt „Parksportkultur“ öffnet bereits seit 2016 Schulsportplätze im Wiener Augarten im Rahmen von Mehrfachnutzungsprojekten für die Allgemeinheit.

Liebe ohne Grenzen - Ehe ohne Grenzen

Liebe ohne Grenzen - Ehe ohne Grenzen
Wien
Soziales Engagement
Selten war LIEBE OHNE GRENZEN so zentral wie jetzt: Medien berichten von Liebe in Zeiten von COVID-19, von Hürden durch nationalstaatliche Grenzen, die für Familien unüberwindbar scheinen - zudem lange Trennungen erzwingen und oft Kindern ein Elternteil vorenthalten.

Café Zeitreise

Café Zeitreise
Wien
Soziales Engagement
Das Café Zeitreise bietet einen Ort der Begegnung auf Augenhöhe zwischen Personen mit einer dementiellen Erkrankung, ihren Angehörigen und Ehrenamtlichen.

Klimaoase – Sommerfrische im Pfarrgarten

Klimaoase – Sommerfrische im Pfarrgarten
Wien
Soziales Engagement
Das Projekt „Klimaoase - Sommerfrische im Pfarrgarten“ ist eine Kooperation zwischen PfarrCaritas und Pfarren in Wien und Niederösterreich, das Pfarrgärten in den Sommermonaten für StadtbewohnerInnen zugänglich macht. Neben einem Wohlfühlort finden die Menschen auch ein offenes Ohr für Anliegen.

Kulturbuddy Projekt

Kulturbuddy Projekt
Wien
Soziales Engagement
Kulturbuddys organisieren freiwillig für Gruppen oder Einzelpersonen Besuche in Museen und Ausstellungen, gehen zu Konzerten oder ins Kino, besuchen gemeinsam Sportveranstaltungen oder machen auch selbst Sport; je nachdem, wo sich die Interessen der Kulturbuddys und der Klient*innen treffen.

Corona-Nothilfe Hotline

Corona-Nothilfe Hotline
Wien
Soziales Engagement
Die Corona-Krise trifft uns alle. Doch die Ärmsten und Schwächsten unserer Gesellschaft trifft sie am härtesten. Um hier möglichst rasch entgegenzuwirken, hat die Caritas eine neue österreichweite Hotline für Menschen gestartet, die durch die Corona-Pandemie in eine akute Notlage geraten sind.

Freiwillig für Freiwillige

Freiwillig für Freiwillige
Wien
Soziales Engagement
Der Servicestelle Freiwilliges Engagement (= die zentrale Anlaufstelle für Freiwilligenarbeit innerhalb der Caritas Wien) ist es ein großes Anliegen, den rund 12 000 Freiwilligen der Organisation ein umfassendes Weiterbildungsprogramm anzubieten. Eine zentrale Rolle spielt dabei „Freiwillig für Freiwillige“.

Wohlfühltage für obdachlose Mitmenschen

Wohlfühltage für obdachlose Mitmenschen
Wien
Soziales Engagement
Der Verein MUT setzt sich durch die Wohlfühltage aktiv für die Inklusion marginalisierter Menschen ein: Bei den Wohlfühltagen für obdachlose Mitmenschen wird Menschen, die am Rande der Gesellschaft stehen, ein sorgenfreier Tag bereitet. Vor allem die Begegnung auf Augenhöhe ist MUT ein sehr großes Anliegen!

#Challenge9aus72

#Challenge9aus72
Wien
Soziales Engagement
Jugendliche wählen österreichweit im 72-tägigen Zeitraum zwischen 12. September und 22. November 2020 aus einem POOL von 72 CHALLENGES insgesamt 9 Aufgaben und meistern diese in ihrem Umfeld entweder alleine oder in der Gruppe.