Respekt.net

Orte des Respekts 2020

Österreich beweist 2020 beispiellosen gesellschaftlichen Zusammenhalt. Die Orte, an denen Menschen etwas Besonderes für unser Zusammenleben getan haben und weiterhin tun - egal ob in einer Region, Gemeinde, Straße oder online - sind "Orte des Respekts".

's Plaudertischerl – mit kurzen Begegnungen Großes bewirken

's Plaudertischerl – mit kurzen Begegnungen Großes bewirken
Wien
Respekt & Vielfalt
Wir bringen in verschiedenen Lokalen, Cafés, Konditoreien und Grätzlorten Menschen zusammen, die sich gern mit anderen unterhalten oder jemandem ein offenes Ohr schenken möchten – unabhängig ihres Alters, ihrer Herkunft, Interessen oder finanziellen Möglichkeiten.

„Namnyaki Women Group“ Eine Massaifrauengruppe in Nduruma, Tansania

„Namnyaki Women Group“ Eine Massaifrauengruppe in Nduruma, Tansania
Niederösterreich
Soziales Engagement
Ich leite den Verein "NGO Gertrud, Verein zur Förderung von Wasserprojekten", mit dem ich Frauenförderungsprojekte in Tansania umsetze.

„Open Minds and Open Hearts“ - Jugendliche werden Pat*innen für Austauschschüler*innen aus anderen Ländern

„Open Minds and Open Hearts“ - Jugendliche werden Pat*innen für Austauschschüler*innen aus anderen Ländern
Wien
Respekt & Vielfalt
Ziel dieses Projektes ist es, Jugendlichen aus der ganzen Welt ein interkulturelles Austauschjahr bei einer ehrenamtlichen Gastfamilie in Österreich zu ermöglichen.

#Challenge9aus72

#Challenge9aus72
Wien
Soziales Engagement
Jugendliche wählen österreichweit im 72-tägigen Zeitraum zwischen 12. September und 22. November 2020 aus einem POOL von 72 CHALLENGES insgesamt 9 Aufgaben und meistern diese in ihrem Umfeld entweder alleine oder in der Gruppe.

#ROLLInGraz

#ROLLInGraz
Steiermark
Bildung & Ausbildung
#ROLLInGraz ist ein Bildungs- und Entwicklungsprojekt, das einerseits gesellschaftlich für soziale Inklusion und Barrierefreiheit sensibilisiert und andererseits auf niederschwellige Art und Weise sowohl LehrerInnen wie auch SchülerInnen die sinnvolle Nutzung von digitalen Elementen und MINT näher bringt.

10+10 Brücken

10+10 Brücken
Oberösterreich
Flüchtlinge & Zuwanderung
10+10 Brücken – ein Projekt der RedSapata Tanzfabrik in Kooperation mit SOS-Menschenrechte – entstand im Jahr 2016 aus der Idee, für Menschen mit und ohne Fluchterfahrung einen Raum zu bieten und sie zusammen zu bringen, um im Rahmen kreativer Arbeitsprozesse gemeinsam etwas zu (er)schaffen.

20er – Die Tiroler Straßenzeitung

20er – Die Tiroler Straßenzeitung
Tirol
Armut & Sozialstaat
Die Tiroler Straßenzeitung 20er ist seit mehr als 21 Jahren eine unabhängige, starke Stimme im Land. Noch wichtiger aber: Sie ist eine soziale Idee.

Abenteuer Verantwortung

Abenteuer Verantwortung
Wien
Flüchtlinge & Zuwanderung
Wir sind davon überzeugt, dass Solidarität und Zusammenhalt zu den ureigenen Bedürfnissen des Menschen zählen und notwendig sind, um die Gesellschaft lebenswert zu gestalten. Wir legen großen Wert auf die Gleichwertigkeit der Geschlechter, Religionen bzw. Atheismus, sexueller Orientierung und kultureller Wurzeln.

Act Now!

Act Now!
Wien
Umweltschutz & Nachhaltigkeit
“Act now!” ist eine Initiative der Salesianischen Jugendbewegung. Wir wollen einen niederschwelligen & holistischen Zugang zu Umweltthemen schaffen, der Kennenlernen, spielerisch sein & Vertiefen zulässt.

ADOE- Stammtische der Afrikanischen Diaspora Österreich

ADOE- Stammtische der Afrikanischen Diaspora Österreich
Wien
Respekt & Vielfalt
Die ADOE (Afrikanische Diaspora Österreich) ist eine Community in Wien, die monatlich Stammtische zu verschiedenen Themen organisiert. Ein Ziel der ADOE ist es einen Safe Space für BIPOCs zu schaffen, in dem sie positive Erfahrungen machen und einfach ausgelassen sein können.